banner AvD
Banner des AVD - Automobilclub von Deutschland

Albrecht DREIRADROLLER

Schon kurz nach der Währungsreform 1949 pries die Fa. Albrecht aus Berlin ihren Dreiradroller mit dem Slogan: "Ideales Kleinfahrzeug für Jung und Alt mit den Vorzügen eines Dreirades und den Sitzmöglichkeiten eines Wagens" an. Der Motor kam von Fichtel & Sachs, eine Windschutzscheibe war gegen Aufpreis erhältlich.

Die luxuriösesten Vrianten boten 2 Personen hintereinander Platz, wobei Modell Nr. 15 für den Beifahrer einen einfachen Motorradsattel, Modell Nr. 16 dagegen einen aufklappbaren "Schwiegermuttersitz" beinhaltete.

Für die Motoren bestand die Wahl zwischen Fichtel & Sachs- und Ilo-Motoren, die man mit 100, 150, 175 und 200 ccm bekommen konnte. Nr. 15 wog 160 kg, Nr. 16 180 kg.

(Quelle: MAKK, Köln, Drive It-Day 2014)

Leistungsdaten

Baujahr 1952 - 1955
Motor Zweitakter, 98 CC
Ps bei U/min 3
Höchstgeschwindigkeit in km/h 50

Katalogsuche

Detail-Suche

Clubs

Sie sind bereits mit dem Oldtimer-Virus infiziert und suchen Gleichgesinnte? Oder Sie wollen sich einfach mal informieren, welche aufregenden Facetten diese Leidenschaft noch zu bieten hat? Schon bald finden Sie hier den passenden Club in Ihrer Nähe oder zu Ihrem Auto.

Übersicht Clubs

Events

Charity-Ausfahrt am 05.05.2018

05.05.2018, Steigenberger Grandhotel Petersberg, Königswinter

zum Seitenanfangzum Seitenanfang