banner AvD
Banner des AVD - Automobilclub von Deutschland

Audi SPORT QUATTRO

Der 1983 vorgestellte Audi Sport quattro war mit Doppel-Nockenwellen-Motor und vier Ventilen pro Zylinder der seinerzeit leistungsstärkste deutsche Serienwagen.

Neupreis 12/1984: 195.000 DM

Den Ingenieuren gelang der Spagat zwischen einem reinen Sport- und einem Alltagsfahrzeug. Die Karosserie bestand aus carbon- und glasfaservrstärktem Kunststoff bzw. Kevlar-Verbundwerkstoffen. Sie wurde wegen der kleinen Stückzahl bei der Karosseriefirma Baur in Stuttgart gefertigt. Der gezeigte Sport quattro mit der Fahrgestellnummer 905 001 entstand im Februar 1984. Er war das erste Fahrzeug aus einer Kleinserie von 214 Stück

Leistungsdaten

Baujahr 1983 - 1985
Motor 5 Zyl. Reihe, 2144 CC
Ps bei U/min 306 bei 6700
Höchstgeschwindigkeit in km/h 250
Aufbauart Limousine
Türen 2
Stückzahl 214

Katalogsuche

Detail-Suche

Clubs

Sie sind bereits mit dem Oldtimer-Virus infiziert und suchen Gleichgesinnte? Oder Sie wollen sich einfach mal informieren, welche aufregenden Facetten diese Leidenschaft noch zu bieten hat? Schon bald finden Sie hier den passenden Club in Ihrer Nähe oder zu Ihrem Auto.

Übersicht Clubs

Events

zum Seitenanfangzum Seitenanfang