Oldtimer-Schwemme

Ist die 30-Jahresgrenze noch richtig?

von | Erstellt am Dienstag, 15.09.2015, 9:41 | Kategorien: Dies und das

Je weiter die Zeit fortschreitet, desto größer wird die Anzahl der Autos, die älter als 30 Jahre sind. Das liegt natürlich in der Natur der Sache. Aber wir sind immer häufiger erstaunt, dass immer häufiger Autos, die wir aus dem täglichen Straßenverkehr gut kennen, plötzlich mit "H-Kennzeichen" bei Oldtimertreffen auftauchen. Dazu zählen heute Fahrzeuge, die vor 1985 gebaut wurden. Und dazu gehören ja auch schon Autos, die mit ziemlich morderner Technik und oft genug auch Elektronik ausgestattet sind. Sie wurden außerdem in erheblichen Stückzahlen gebaut, so dass sie rein mengenmäßig zu einer enormen Steigerung der Anzahl der Oldtimer führen werden. Ist also die die "30-Jahresgrenze" aus heutiger Sicht noch sinnvoll?

Die Tendenz wird sich in den kommenden Jahren noch verstärken, weil die produzierten Stückzahlen pro Fahrzeugtyp fast durchweg auch in den Jahren nach 1985 noch gestiegen sind. Und die Qualität der Fahrzeuge ist egstiegen, so dass ein höherer Prozentstz von einer höheren Stückzahl die 30-Jahresfrist problemlos erreicht. Werden wir also bald von Oldtimern überflutet?

Manche meinen, das Thema erledigt sich irgendwann von selbst, weil Autos mit Elektronik reparaturanfälliger und oft nur mit erheblichem finanziellen Aufwand wieder instandgesetzt werden können, wozu die Inhaber oft nicht mehr bereit sind. Aber spielt Geld eine entscheidende Rolle, wenn es darum geht, ein geliebtes Schätzchen am Leben zu halten? Bei der betreffenden Klientel oft genug nicht!

Wie kann man also den Oldtimermarkt vor Überflutung schützen? Wäre eine Anhebung der 30-Jahresgrenze auf 40 oder gar 50 Jahre der richtige Weg? Auch der würde natürlich in 10 oder 20 Jahren wieder zum gleichen Problem führen!

Disktuieren Sie mit und schicken uns Ihe Meinung dazu!

Kommentieren Sie diesen Artikel.


Volltextsuche

Ihre Suche

Clubs

Sie sind bereits mit dem Oldtimer-Virus infiziert und suchen Gleichgesinnte? Oder Sie wollen sich einfach mal informieren, welche aufregenden Facetten diese Leidenschaft noch zu bieten hat? Schon bald finden Sie hier den passenden Club in Ihrer Nähe oder zu Ihrem Auto.

Übersicht Clubs

Events

Charity-Ausfahrt am 05.05.2018

05.05.2018, Steigenberger Grandhotel Petersberg, Königswinter

zum Seitenanfangzum Seitenanfang