banner AvD
Banner des AVD - Automobilclub von Deutschland

Bedford

Bedford wurde 1930 als Marke von Vauxhall Motors gegründet. Was sich einfach und nüchtern liest, war seinerzeit eine gewaltige Veränderung in der britischen Autolandschaft. 1925 war der unter finanziellen Problemen leidende Luxuslimousinenhersteller Vauxhall von General Motors übernommen worden. GM plante jedoch nicht, die bisherige Produktion weiterlaufen zu lassen. Vielmehr nutze man den Namen Vauxhall für den Einstieg eines neuen Produktzweiges, den Nutzfahrzeugen. Mit anderen Worten, Bedford wurde als Marke bei Vauxhall platziert, um Busse, Transporter oder Tankwagen herzustellen. Die Marke Vauxhall selbst fand hingegen keine Berücksichtigung mehr.

Die Produktion der Bedford-Nutzfahrzeuge lief bis 1986. Danach wurden noch für kurze Zeit Lieferwagen als Opel (aber auch als Vauxhall) produziert.

Modelle des Herstellers

BEAGLE

Baujahr: 1964 - 1967

CALV

Baujahr: 1962 - 1967

CALV-H

Baujahr: 1958 - 1962

CAV

Baujahr: 1954 - 1958

CF

Baujahr: 1969 - 1980

CHEVANNE

Baujahr: 1975 - 1980

UTILABRAKE 12 SEATER

Baujahr: 1962

Katalogsuche

Detail-Suche

zum Seitenanfangzum Seitenanfang