banner AvD
Banner des AVD - Automobilclub von Deutschland

Brütsch

Die Autos, die der ehemalige Rennfahrer Egon Brütsch zwischen 1951 und 1959 baute, waren irgendwo zwischen Kinderspielzeug und Kleinstautos angesiedelt. Der überwiegende Teil seiner Modelle hatte nur drei Räder, bei den Sitzen belief sich das Angebot auf einen bis drei.

Eines seiner Autos, der Spatz, wurde von der Victoria Werke AG hergestellt.

Modelle des Herstellers

AVOLETTE

Baujahr: 1955

MOPETTA

Baujahr: 1956 - 1960

Bild Bruetsch Mopetta 1956-1960 1

Ob dieses Fahrzeug als Auto oder als Moped mit Belchumkleidung einzustufen ist, sei dahin gestellt.

PFEIL

Baujahr: 1955

ROLLERA

Baujahr: 1956 - 1958

Katalogsuche

Detail-Suche

zum Seitenanfangzum Seitenanfang