banner AvD
Banner des AVD - Automobilclub von Deutschland

Enzmann

Der Schweizer Emil Enzmann entwarf 1953 einen eigenen Sportwagen. Inspiriert vom Porsche 550 begann er 1956 mit der Produktion, die er immerhin bis 1968 fortsetzte. Die gerade einmal knapp 100 entstanden Modelle geben Zeugnis dafür ab, dass der Enzmann alles andere als ein Massenprodukt war.

Enzmann hatte einen exklusiven kleinen Renner erschaffen und war ambitioniert genug, sich sein Unternehmen früher oder später mit einem Konkurrenten wie Karmann messen zu lassen. Doch daraus wurde leider nichts, da VW sich plötzlich weigerte, Enzmann weiterhin mit benötigten Teilen zu beliefern. Die Schweizer Niederlassung von Porsche und VW betrachtete Enzmann wohl als ernsthaften Konkurrenten. Statt sich weiterhin mit ihm zu messen, entzog man ihm einfach die Existenzgrundlage.

Nachkommen von Enzmann bauen im 21. Jahrhundert Repliken der Sportwagen.

Modelle des Herstellers

506 1200 CABRIOLET

Baujahr: 1957 - 1960

506 1300 CABRIOLET

Baujahr: 1963 - 1968

506 SPIDER

Baujahr: 1958 - 1963

Katalogsuche

Detail-Suche

zum Seitenanfangzum Seitenanfang