banner AvD
Banner des AVD - Automobilclub von Deutschland

Essex

Die Essex Motors Company, Tochtergesellschaft der Hudson Motor Car Co, ebenfalls Detroit, stellte von 1918 bis 1922 Fahrzeuge her. Die Produktionshalle wurde von Studebaker gemietet. Die Marke Essex wurde anschließend bis 1932 von Hudson weiter genutzt.

Es waren vor allem kleine Autos zu erschwinglichen Preisen. Essex bot statt der damals üblichen Tourenwagen als erste Firma geschlossene Limousinen an.

Modelle des Herstellers

RENNWAGEN

Baujahr: 1920

Bild Essex Rennwagen 1920 1

SUPER SIX LIMOUSINE

Baujahr: 1928

Bild Essex Super Six Limousine 1928 1

Essex bot statt der damals üblichen Tourenwagen als erste Firma geschlossene Limousinen an.

Katalogsuche

Detail-Suche

zum Seitenanfangzum Seitenanfang