banner AvD
Banner des AVD - Automobilclub von Deutschland

Holden

1856 gründete der gebürtige Brite und nach Australien ausgewanderte Alexander Holden in Adelaide eine Sattlerei. Noch vor Ende des 19. Jahrhunderts erfolgte der Einstieg in das Transportwesen, da Holden fortan auch Kutschen produzierte. 1913 fertigte die inzwischen als Holden & Frost agierende Firma ein erstes Auto.

Die eigenständige Automobilproduktion wurde jedoch nicht fortgesetzt. Stattdessen konzentrierte man sich ab 1917 auf die Herstellung von Karosserien. Mit dem US-Unternehmen General Motors hatte man sich auf eine Kooperation geeinigt. Holden baute Karosserien und setzte diese auf von GM exportierte Fahrwerke auf. Das Geschäft lief blendend, Holden expandierte und produzierte eigene LKW.

1931 wurde Holden gar von GM übernommen und firmierte nun als GM-H. Erstmalig stellte sich nun die Frage nach einer eigenständigen Autoproduktion, doch diese Pläne wurden durch den 2. Weltkrieg erst einmal zurückgestellt.

Nach Kriegsende forcierte die australische Regierung dieses Vorhaben und GM-H ergriff die Gelegenheit. Seit 1948 wird unter der Marke Holden in Adelaide und an anderen Standorten produziert.

Modelle des Herstellers

FB/225

Baujahr: 1957 - 1961

FE SEDAN

Baujahr: 1957 - 1959

FJ SEDAN SPECIAL
'Peppermint Car'

Baujahr: 1953 - 1956

Bild Holden FJ Sedan Special 1948-1954 1

Das gezeigte Fahrzeug, ein Holden FJ Sedan Special wurde 1954 in Australien fertiggestellt und Mitte der 1990er Jahre nach Deutschland importiert. Es ist 2014 das einzige Fahrzeug dieses Mofdells in Deutschlans.

2010 wurde der Wagen orgonalgetreu restauriert. Die 1954 verbreitete Zweifarben-Lackierung brachte ihm den Namen "Peppermint Car" ein.

HZ KINGSWOOD

Baujahr: 1977 - 1980

HZ STATESMAN DE VILLE

Baujahr: 1977 - 1980

MASTER SIX PHAETON

Baujahr: 1935

Bild Holden Master Six Phaeton 1935 1

PANEL VAN

Baujahr: 1968

SPECIAL SEDAN

Baujahr: 1961 - 1962

SPECIAL STATION

Baujahr: 1957 - 1959

SUNBIRD HATCHBACK

Baujahr: 1976 - 1982

Katalogsuche

Detail-Suche

zum Seitenanfangzum Seitenanfang