banner AvD
Banner des AVD - Automobilclub von Deutschland

Kleinschnittger

Paul Kleinschnittger gründete 1949 das gleichnamige Unternehmen, um endlich seinen lang gehegten Traum vom Autobau zu realisieren. Im Sauerland entstand in den kommenden Jahren ein kleines, kompaktes Auto, welches sich Anfang der 50er sehr gut verkaufte. Sogar im Ausland wurde der Wagen produziert, in Holland beispielsweise als Alco.

Im Laufe der Zeit wurde das Microcar seiner angedachten Kundschaft jedoch zu klein, die Zahlen gingen zurück und Kleinschnittger steckte in der Klemme.

Er versuchte sich am Bau eines größeren Wagens, scheitere aber und meldete 1957 Konkurs an.

Modelle des Herstellers

Alco F 125

Baujahr: 1951

F 125

Baujahr: 1950 - 1957

Bild Kleinschnittger F 125 1950-1957 7

Laut Technik Museum in Sinsheim wurde in dem 50-Mann-Betrieb von Paul Kleinschnittger in Arnsberg (Westfalen) nur 2.980 dieser kleinen, türlosen Roadster als kleinstes Serienfahrzeug gebaut, von denen 2013 noch etwa 15 existieren. Laut Thiesen in Hamburg waren es weniger als 2.000, die das Wek im Sauerland verließen. Die Karosserie war aus Aluminium getrieben, wobei das Material für die ersten Kotflügel noch aus alten Wehrmachtskochtöpfen gestammt haben soll. Der Neupreis betrug 2.300 DM, auf der Techno Classica 2014 wurde ein Exemplar inklusive einer umfangreichen Literatursammlung für knapp 40.000 Euro angeboten.

Der Name des Konstrukteurs Paul Kleinschnittger passt gut zu den Formen des Autos: klein und schnittig! Technisch hatte das Fahrzeug Minimal-Anforderungen: es hatte kein Differential, für die "Federung" sorgten starke Gummibänder, einen Rückwärtsgang gab es nicht. Das Gahrzeug hatte anfangs nur 4, später dann 5,5 und schließlich 6 PS. Stoßstangen vorne, Rückspiegel oder elektrische Scheibenwischer waren nur gegen Aufpreis zu haben. 1957 endeten Kleinschnittgers Bemühungen mit dem Konkurs der Firma. (Quelle: MAKK Drive it-Day, Köln 2014)

SPEZIAL

Baujahr: 1954

Bild Kleinschnittger Spezial 1954 1

Spezialanfertigung von Paul Kleinschnittger für den Eigenbedarf seiner Familie.

Katalogsuche

Detail-Suche

zum Seitenanfangzum Seitenanfang