banner AvD
Banner des AVD - Automobilclub von Deutschland

Marmon

Marmon war eine Automobilmarke, die von Nordyke & Company in Indianapolis, Indiana, USA, hergestellt wurde. Diese Muttergesellschaft von marmon wurde 1851 gegründet und stellte Mühlentechnik her. Ende des 19. Jahrhunderts fertigte man auch Maschinen für andere Bereiche. 1902 wurde eine kleine Produktion automobiler Prototypen mit luftgekühlten V2-Motoren aufgenommen. Ein luftgekühlter 4-Zylinder-V-Motor kam 1903 heraus, von 1904 bis 1909 beschäftigte man sich mit V6- und V8-Motoren, buis man sich schließlich konventionellen Reihenmotoren zuwandte. Die Marmons hatten sich inzwischen einen guten Ruf als zuverlässige, große und schnelle Autos erworben. (Quelle: Retro Classics 2014)

Modelle des Herstellers

STRAIGHT 8 SPECIAL

Baujahr: 1929

Bild Marmon Straight 8 Special 1928 4

Bei dem hier gezeigten Fahrzeug handelt es sich um einen älteren, sportlichen Aufbau auf ein Original Marmon Rolling Chassis. Zur Motorisierung wurde ein Original Marmaon 8-Zylinder-Reihe-Motor verwendet. Es war in den Vorkriegsjahren durchaus üblich, Limousinen in sportliche Einsatzfahrzeuge umzubauen. (Quelle: Retro Classics 2014)

Katalogsuche

Detail-Suche

zum Seitenanfangzum Seitenanfang