banner AvD
Banner des AVD - Automobilclub von Deutschland

Richard-Brasier

der Ingenieur Henry Brasier arbeitete zunächst als Zeichner von Dampfmotoren für Panhard & Levassor und danach bei Mors. Anschließend trat er 1902 in die Firma der Gebrüder Richard ein, die Fahrräder fertigte. Die Gebrüder verließen die Firma aber 1903, woraufhin Henry Brasier die Fa. Georges Richard in "Richard-Braiser" umbenannte.(Quelle: Collection Schlumpf, Mulhouse, Frankreich)

Modelle des Herstellers

BRASIER

Baujahr: 1911

Bild Richard-Brasier Brasier 1911 1

Wir danken Heinrich Becker, Köln, für die Fotos!

STADTCOUPE

Baujahr: 1908

Bild Richard-Brasier Stadtcoupe 1908 1

Dieses Stadtcoupe war eines der ersten Autos in Limousinenform, die zunächst als "Innenlenker" bezeichnet wurden. Damit war die Bauart gemeint, bei der Fahrer und Passgiere in einer geschlossenen Kabine mit Fenstern vor der Witterung geschützt waren. Diese heute übliche Bauart setzte sich erstaunlicherweise erst 10 Jahre später durch.

Quelle: Technik Museum Sinsheim>/p>

TORPEDO

Baujahr: 1910

Bild Richard-Brasier Torpedo 1910 1

Katalogsuche

Detail-Suche

zum Seitenanfangzum Seitenanfang