banner AvD
Banner des AVD - Automobilclub von Deutschland

Schätzle

Modelle des Herstellers

AWS SHOPPER

Baujahr: 1970 - 1974

Bild Schaetzle AWS Shopper 1970-1974 1

Der AWS Shopper war ein leichtes Kraftfahrzeug, das der ehemalige Borgward-Händler Walter Schätzle 1970 auf der Hannover-Messe vorstellte. Nach einigen Einzelstücken, die in Handarbeit gebaut wurden, wurde es von 1973 bis 1974 im Automobilwerk Walter Schätzle in Berlin-Rudow hergestellt. Es war ausschließlich in der hier gezeigten Farbkombination orange/schwarz lieferbar. Das Unternehmen versuchte, das Farhzeug als "Familien-Einkaufswagen" zu vermarkten, aber die Verarbeitungsqualität war nur mäßig, und die geringen Stückzahlen trieben die Herstellkosten in die Höhe. Nach 1.400 AWS Shoppern und 300 AWS Piccolo, also nur insgesamt 1.700 Fahrzeugen wurde die Fertigung im Juli 1974 mit dem Konkurs der Firma eingestellt. Versionen als offener Transportkarren für die Industrie oder kleiner Lieferwagen mit Pritsche blieben Prototypen. (Quelle: Inhaber-Information Classic Days Schloss Dyck 2014)

20 Jahre früher hätte das Gefährt vermutlich bessere Chancen gehabt, aber Anfang der 1970er Jahre gab es schon viele, technisch ausgereiftere und stilistisch ansprechendere Fahrzeuge.

Katalogsuche

Detail-Suche

zum Seitenanfangzum Seitenanfang