banner AvD
Banner des AVD - Automobilclub von Deutschland

Soletta

Der Schweizer ETH-Ingenieur Willy Salzmann stellte 1956 den sensationellen Kleinwagen "Soletta" beim Genfer Automobilsalon vor. Dabei ging es ihm eigentlich weniger um das Fahrzeug an sich, er wollte viel mehr die Funktion der von ihm entwickelte "elastische Triebachse an Motorfahrzeugen" unter Beweis stellen. Und weil er seinen Stand nicht in der Abteilung "Zubehör" des Genfer Autosalons haben wollte, baute er einfach ein Auto um seine elastische Achse herum. Dieses Fahrzeug war mit so vielen guten Idden versehen, dass die Autowelt begeistert darauf reagierte. Das Soletta-Projekt wurde trotzdem nciht weiter verfolgt.

Modelle des Herstellers

KLEINWAGEN

Baujahr: 1956

Bild Soletta Kleinwagen 1956 1

Der Schweizer ETH-Ingenieur Willy Salzmann stellte 1956 den sensationellen Kleinwagen "Soletta" beim Genfer Automobilsalon vor. Dabei ging es ihm eigentlich weniger um das Fahrzeug an sich, er wollte viel mehr die Funktion der von ihm entwickelte "elastischen Triebachse an Motorfahrzeugen" unter Beweis stellen. Und weil er seinen Stand nicht in der Abteilung "Zubehör" des Genfer Autosalons haben wollte, baute er einfach ein Auto, das etwas an den Trabant erinnert, um seine elastische Achse herum. Dieses Fahrzeug war mit so vielen guten Ideen versehen, dass die Autowelt begeistert darauf reagierte. Das Soletta-Projekt wurde trotzdem nicht weiter verfolgt.

Katalogsuche

Detail-Suche

zum Seitenanfangzum Seitenanfang