banner AvD
Banner des AVD - Automobilclub von Deutschland

VEB Fraftfahrzeugwerg Audi

Der VEB Kraftfahrzeugwerg Audi in Zwickau fertigte Prototypen, die der VEB Forschungs- und Entwicklungswer Karl-Marx-Stadt entwickelt hatte. Es begann 1954 mit dem "Ur-Trabant P50".

Modelle des Herstellers

TRABANT P50 PROTOTYP

Baujahr: 1954

Bild Trabant P50 Prototyp 1954 1

Anfang 1954 ordnete der Ministerat der DDR die Entwicklung eines neuenKleinwagens an, der Anforderungen des Bedarfes der Bevölkerung sowie des Exports genügen sollte.Ausdrücklich war die Verwendung von Kunsttsoff für die Karosse vorgesehen, da Feinblech nicht in ausrechendem Maße zur Verfügung stand. Der Auftrag ginfg an den VEB Forschungs- und Entwicklungswerk Karl-Marx-Stadt (Chemnitz), welches den VEB Kraftfahrzeugbau Audi in Zwickau als Fertigungsstätte einbezog.

Die Im Sommer 1954 vorgestellten, genau nach der Vorgaben gefertigten Funktionsmuster wurden wegen des zu kleinen Innenraums und gestalterischen Mängeln nicht akzeptiert. Man modernisierte daraufhin den bislang produzierten F8 zum P70, der als weltweit erstes Auto mit Kunststoffkarosserie in Großserie zur Senation der Leipziger Herbstmesse 1955 wurde.

Erst zwei Jahre später erschien der neu entwickelte Trabant P50.

(Quelle: August-Horch-Museum, Zwickau, Bremen Classik Motorshow 2015)

Katalogsuche

Detail-Suche

zum Seitenanfangzum Seitenanfang