banner AvD
Banner des AVD - Automobilclub von Deutschland

Vespa

Zwischen 1957 und 1961 baute das italienische Unternehmen Piaggio einen Kleinwagen und nutze dafür den Markennamen Vespa. Damit wollte man Synergien erschaffen, war Vespa doch im Bereich Motorroller sehr erfolgreich, der Name somit eine bekannte Marke.

Trotz oder gerade wegen der starken Bindung des Namens mit dem Produkt Motorroller war dem Vespa-Auto kein Erfolg beschieden. Die Verkaufszahlen konnten die Erwartungen nicht erfüllen, daher wurde das Projekt Vespa 400 1961 wieder beendet.

Modelle des Herstellers

400 TOURISME

Baujahr: 1957 - 1961

Bild Vespa 400 Tourisme 1957-1961 2

VESPACAR

Baujahr: 1948

Bild Vespacar_P2 1

Vespacar wurde ab 1948 bis heute in unterschidlichen Versionen und Ausführungen gebaut. Die Bilder des roten Fahrzeugs zeigen einen Typ, der vermutlich Baujahr 1967 ist.

Den Vespacar gab es als Pritschen- und Kastenwagen sowie als Kipper und Müllkipper.

Katalogsuche

Detail-Suche

zum Seitenanfangzum Seitenanfang