banner AvD
Banner des AVD - Automobilclub von Deutschland

14.09.2013

5. Schloss Bensberg Classics

Feucht, trotzdem fröhlich

Bei der Rallye Historique am Samstag kurvten 100 Traumwagen, oft besetzt mit Prominenz aus Kultur, Film und Fernsehen bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturn durchs Bergische Land. Dabei hatte sich Petrus wohl etwas verausgabt: der Sonntag-Vormittag auf Schloss Bensberg war von Schauern begleitet, die sich aber wenigstens nachmittags verzogen, so dass die Siegerehrung weitgehend im Trockenen stattfinden konnte.

Einer Libelle gefiel die Rallye Historique so gut, dass sie sich einen Lagonda M 45 Rapide Bj. 1934 als Transportmittel aussuchte und sich auf dessen Kühlerhaube bis zum Mittags-Stopp in Schloss Lerbach chauffieren ließ (siehe Foto 3). Hier erwartete die Rallye-Teilnehmer vor der traumhaften Kulisse auf der Terrasse im Schlosspark an weiß gedeckten Tischen ein Mittags-Buffet. Viele wären hier am liebsten noch länger geblieben, aber die Rück-Etappe nach Bensberg wollte erledigt werden. Gesamtsieger wurde der Mercedes-Benz 300 SL Flügeltürer Bj. 1955 von Edith und Christian Kramer. Die hatten allerdings auch einen Heimvorteil, weil sie aus dem benachbarten Rösrath stammen und keine all zu großen Anstrengungen für die Anreise auf sich nehmen mussten.

Zum Concours d'Élégance auf Schloss Bensberg am Sonnatg hat Hauptsponsor Volkswagen mit einer ganzen Parade von Käfern und Porsches aufgewartet. Der 911er, der in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag feiert, war in mehreren Renn-Versionen ausgestellt. Vormittags hatten alle Fahrzeuge unter Nieselregen zu leiden, wobei uns vor allem die Roadster leid taten, die von ihren Besitzern teils notdürftig mit Plastikplanen gegen Wasser geschützt wurden. Dem Publikum gefiel ein Horch 930 V Roadster Bj. 1934 am besten, während die Jury den Sonderpreis an einen Talbot-Lago T120 Cabriolet Bj. 1939 verlieh. Aber auch viele andere, teils sehr seltene Exemplare wie ein Mercedes-Benz 300b Coupé Pininfarina Bj. 1955 eines monegassischen Sammlers oder der Borgward Hansa 2400 Pullman Bj. 1956 von Heiko Seekamp machten den Besuch lohnenswert. Der Regen war zwar vor allem für die Fahrzeuge schade, konnte dem Publikum die Freude aber nicht vermiesen. Hoffen wir auf Petrus Einsicht für 2014!

Gert Meyer-Jüres

Volltextsuche

Ihre Suche

Events

Charity-Ausfahrt am 05.05.2018

05.05.2018, Steigenberger Grandhotel Petersberg, Königswinter

zum Seitenanfangzum Seitenanfang